• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Zwei Brände in Aschaffenburg

12.07.2022, 15:26 Uhr in Blaulicht
Feuerwehr

ASCHAFFENBURG. Am Montagnachmittag ist es im Stadtgebiet gleich zu zwei Einsätzen für die örtliche Feuerwehr und die Polizeiinspektion Aschaffenburg gekommen. In beiden Fällen wurden glücklicherweise niemand verletzt. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen. Gegen 12:15 Uhr ging der erste Mitteilung über einen Balkonbrand in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Schweinheim bei der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst ein. Die örtliche Feuerwehr war schnell mit einem Großaufgebot vor Ort und konnte das Feuer, welches für eine starke Rauchentwicklung sorgte, löschen. Hinsichtlich der genauen Schadenshöhe an dem Gebäude und der Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Kurz vor 15:00 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei erneut alarmiert. Zuvor ging die Mitteilung über einen Brand in der Handwerkskammer im Hasenhägweg ein. Aus noch ungeklärter Ursache ist bei Arbeiten in dem Gebäudeein Feuer ausgebrochen. Die Floriansjünger konnten dieses jedoch schnell unter Kontrolle bringen. Personen kamen auch hier nicht zu Schaden. Die Polizei ermittelt nun zur Ursache auch zum genauen Sachschaden. Ein Zusammenhang zwischen den beiden Bränden im Stadtgebiet von Aschaffenburg besteht nicht.

Quelle: Polizei Unterfranken