• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Zwei Sonderausstellungen im Pompejanum eröffnet

13.05.2022, 17:41 Uhr in Lokales
Anzeige

ASCHAFFENBURG. Die Bayerische Schlösserverwaltung hat heute im Aschaffenburger Pompejanum die neue Saisoneröffnung gefeiert.

Hierbei wurden auch zwei Sonderausstellungen vorgestellt. Monika Huber präsentierte ihre Videoinstallation „PASSING THE GARDEN“, in der sie römisch-antike Fresken mit Aufnahmen von intakter und zerstörter Natur ineinander vermischt. Klaus Wilhelms Sammlung an römischen Tafelgeschirr war ein Geschenk an die staatliche Antikensammlung und steht nun bis Ende Oktober im Pompejanum in Aschaffenburg.