• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Faulbach, Rödermark, Dreieich: Autodiebe schlagen weiterhin zu

Topnews
16.11.2022, 14:02 Uhr in Primaveraland
Audi Auto

FAULBACH/DREIEICH/RÖDERMARK/BABENHAUSEN. Die Autodiebstähle im Primaveraland lassen auch weiterhin nicht nach: Erst in den letzten Tagen wurden zwei hochwertige Audis in Faulbach geklaut.

160.000 Euro – so viel kosten die beiden Audi-Sportsback mit Münchner Kennzeichen, die in Faulbach gestohlen wurden. Die Fahrzeuge standen auf einem Firmengelände – von den Tätern fehlt noch jede Spur. Auch im hessischen Dreieich musste ein Besitzer die Abwesenheit seiner Mercedes C-Klasse feststellen. Und in Rödermark Ober-Roden verschwand ein Range-Rover Sport.In Babenhausen brachen die Täter in der Nacht zum Donnerstag einen BMW auf und entwendeten im Innenraum Lenkrad und Navi.

Seit August sind die Autodiebstähle vor allem im Offenbacher Ostkreis rasant angestiegen. Fälle von Autoaufbrüchen und Diebstählen gab es zuletzt in Maintal, Goldbach, Seligenstadt und Heusenstamm.