• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Zwei Verletzte nach Vorfahrtsunfall in Bürgstadt

06.05.2022, 22:45 Uhr in
Unfall Auto Polizei Fotolia nah benjaminnolte

BÜRGSTADT. Am Freitagabend, gegen 20:00 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Honda Civic die Staatsstraße 2310 von Freudenberg kommend in Richtung Miltenberg. An der dortigen Kreuzung ordnete er sich auf der Abbiegespur nach links ein. Beim Abbiegevorgang auf die Brückenauffahrt übersah er den entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten VW-Fahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Durch die Kollision beider Fahrzeuge wurde der Pkw VW an den am Kreuzungsbereich wartenden Pkw eines 20-jährigen BMW-Fahrers geschleudert. Im Fahrzeug des BMW-Fahrers befanden sich zwei Mitinsassen im Alter von 14 und 20 Jahren.

Die am Frontalzusammenstoß beteiligten Fahrzeugführer wurden jeweils mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus nach Erlenbach a. M. verbracht. Der 20-jährige BMW-Fahrer und dessen Mitinsassen blieben unverletzt.

Der Pkw Honda, sowie auch der Pkw VW, wurden durch den Zusammenstoß massiv im Frontbereich beschädigt. Beide Fahrzeuge haben nur noch Schrottwert und mussten abgeschleppt werden. Der Pkw BMW war noch fahrbereit. Die Reinigung der Fahrbahn übernahm die Straßenmeisterei Miltenberg. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 5000 EUR.

Quelle: Polizei Miltenberg