• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Ein Abend namens Waltraut im Hofgarten

vor 9 Monaten in Comedy

Wer ist Waltraut und was macht DIE in Aschaffenburg? Nun, Waltraut ist die Hälfte der Menschheit!

Vielleicht nicht der hippeste Name, aber er bedeutet nichts anders als „starke Herrscherin“. Denn früher stand „waltan“ für herrschen und „trud“ bedeutete Stärke oder Kraft… Waltraut – die Starke, so heißt eine neue Reihe im Hofgarten. Auf der Bühne: starke Frauen, lustige Frauen, verletzliche Frauen, freie Frauen – und auch der ein oder andere Mann, wenn es passt. Waltraut zeigt die Vielfalt der Weiblichkeit, ihre Bühne ist offen für Kabarett, Comedy, Musik, Kunst aller Art, aber auch für Projektvorstellungen und Vernetzung zur Unterstützung von Mädchen und Frauen. Moderiert wird der Abend von Fee Badenius (www.feebadenius.de), die sich mit zahlreichen Auftritten in Aschaffenburg schon einen Namen gemacht und in die Herzen des Publikums gesungen hat.

Die Aschaffenburgerin Rena Schwarz gehört zu den beliebtesten Künstlerinnen der deutschen Kabarett-Szene. Seit nun schon 20 Jahren unterhält sie das gesamte Land mit ihrer aberwitzigen Alltagssatire. Manchmal sind ihre Geschichten so absurd, dass sie schon wieder wahr sein könnten. Es sind geschickt inszenierte Gedanken, unterhaltsam und zugleich mit Tiefgang, unterbrochen von liebenswert-witzigen und bitterbösen Liedern.

Schlau, versaut, gutaussehend: Coremy (23) hebt mit ihren Songs deutsche Texte unter die Gürtellinie. Dabei fängt die Triererin ihre humorvollen und knallharten Texte über die Absonderlichkeiten von Hetereos, Kükenschreddern oder Schwärmereien für ihren Gynäkologen durch ihre engelsgleiche Stimme und Liedern zwischen Blues-Rock und Chanson wieder auf.