• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Gesamtkunstwerk Expressionismus - Texte, Bilder und Musik von Meidner, Kirchner, Berg

vor 10 Tagen in Kunst & Kultur


Anlässlich des 140. Geburtstages von Ludwig Meidner lädt das Kulturamt Aschaffenburg gemeinsam mit dem KirchnerHAUS Aschaffenburg e.V. zu einer expressionistischen Revue ins Stadttheater Aschaffenburg ein. Der Schauspieler und Rezitator Dieter Schaller trägt Auszüge aus Meidners „Aschaffenburger Tagebuch“ von 1918 sowie expressionistische Lyrik u.a. von Georg Heym, Georg Trakl und Else Lasker-Schüler vor. Es werden Bilder berühmter Expressionisten projiziert und musikalisch wie literarisch in Bezug gesetzt. Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der Städtischen Musikschule sowie der über die Grenzen Aschaffenburgs hinaus für seine Expertise bekannte Pianist Johannes Möller bringen expressionistische Kompositionen zu Gehör.

Es entsteht ein Mosaik aus Kunstwerken des Expressionismus – Bild, Text und Musik, eng verwoben und vereint durch Dichte, Intensität und ungeheure Kraft.



Johannes Möller, Musikalische Konzeption

Dieter Schaller, Textauswahl und Rezitation

Wilfried Kaib (KirchnerHAUS Aschaffenburg e.V.), Gesamtkonzeption