• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

John Rogers auf der Reise durch verzauberte Seen irischer Volksmärchen

vor 2 Monaten in Konzerte

John Rogers auf der Reise durch verzauberte Seen irischer Volksmärchen

„Auf der Suche nach dem vierblättrigen Kleeblatt“ heißt das neue Programm des Erzählkünstlers John Rogers. Zu sehen ist es am Freitag, den 23.02.2024, um 20 Uhr, im Theatrium Steinau. Auf seiner Reise durch den verzauberten irischen See irischer Volksmärchen und Sagen begleitet ihn der Percussionist Peter Jäger.

Mythen und Sagen haben auf der grünen Insel eine lange Tradition. Kein Wunder, denn die Magie Irlands lädt die Phantasie geradezu ein, Geschichten von Feen, Geistern, Fabelwesen und alle möglichen fantastischen Gestalten Leben einzuhauchen. Irische Erzählungen sind von einem feinen absurden Humor und magischen Kräften durchdrungen. John Rogers ist ein Meister der Erzählkunst und verbindet die manchmal absurden Geschichten mit seinem typisch britischen Humor. Da geht es um die Suche nach dem verlorenen Loch bis hin zu dem König, der nicht aufhören konnte zu essen. Den Zuschauern erwarten gute und böse Feen, ein verrückt tanzender Pudding, ein Mann auf dem Mond und ein König mit Pferdeohren.

Der Eintritt kostet 18 Euro (ermäßigt 12 Euro). Tickets gibt es unter www.theatrium-steinau.de oder 06663-3899715.