• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Komödie "Hotel im Angebot"

vor einem Monat in Theater

Die spritzige Komödie „Hotel im Angebot“ stammt aus der Feder des amerikanischen Autors Michael Parker und spielt ursprünglich unter der Sonne Floridas. Das Stück wurde vom Team an die Bedürfnisse der Laienspielgruppe und der örtlichen Bühne angepasst und wird seit Dezember geprobt. Bei den Schauspielern sorgen die zwei Akte für viele Lacher und gute Stimmung und versprechen somit zwei unterhaltsame Abende für die Zuschauer!
Als Gäste, Angestellte und Inhaber des etwas in die Jahre gekommenen Hotels „Seeblick“ sind im Nieder-Röder Bürgerhaus zu sehen Ute Spahn, Susanne Kunz-Mulligan, Sonja Spahn, Lisa Schulz, Reinhard Brandtner, Stefan Wodarz, Martina Brandtner, Roland Lenz, Yvonne Halabarda, Tamara Wodarz und Heide Hollenbach. Wenn Sie sich interessieren, ob das Hotel einen neuen Inhaber findet oder ob ein schrulliger Major, eine Nymphomanin im erotischen Fitnessurlaub und tollpatschige Hotelangestellte den Deal platzen lassen, sollten Sie sich im März selbst ein Bild machen.
Die Komödie „Hotel im Angebot“ von Michael Parker ist am 23. März um 19.30 Uhr und 24. März um 16.00 Uhr - Einlass jeweils eine Stunde früher - im Bürgerhaus Nieder-Roden zu sehen. Eintrittskarten zu je 18,00 Euro sind erhältlich bei Ute Spahn (Tel. 06106-771344), sowie bei Gartenstadt Bücher Nieder-Roden und im Internet www.laienspiel-nieder-roden.de.