• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte

vor 4 Monaten in Theater

Lucie Schmurrer hat die Nase voll!! Michi, der neue Freund ihrer Mutter, ist eingezogen. Lucie kann

Michi einfach nicht ausstehen und deshalb will sie nach Berlin. Um das nötige Geld für ihre Flucht zu

verdienen, will Lucie einen Hundesitter-Job annehmen. Als sie an der Tür ihres hoffentlich zukünftigen

„Arbeitgebers“ läutet, öffnet ihr Klinge. Klinge ist alt, offensichtlich verrückt – und völlig hundelos! Statt

eines Hundesitters sucht er eine Schreibkraft für sein Kochbuch, bestehend aus Zauberrezepten und

Liebestränken. Lucie nimmt den Job an, schließlich zahlt Klinge 20 Euro die Stunde. Und dann gibt es

da noch Marvin, den coolen Typ, auf den alle stehen. Und obwohl sie nicht daran glaubt, kocht sie

Klinges Liebestrank und probiert ihn an Marvin aus. Nur um festzustellen, dass es da einen Jungen

gibt, der noch viel toller ist…

Das Jugendbuchdebüt der Drehbuch- und Theaterautorin Dita Zipfel wurde mit dem Deutschen

Jugendliteraturpreis 2020 ausgezeichnet. Mit Lucie Schmurrer hat Dita Zipfel eine mutige junge Heldin

erschaffen, die einsteht für das, was sie will. Und der es gelingt, im Chaos der Welt ihre eigene

Wahrheit zu finden. Zugleich ist es die Geschichte einer modernen Familienstruktur, in der nicht immer

alles glatt läuft, sich die Menschen aber mit viel Liebe begegnen und immer geborgen wissen.