• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

29. Suffel StaplerCup – Wer ist der beste Staplerfahrer der Region?

10.05.2022, 13:56 Uhr in Lokales
2019suffel staplercup

ASCHAFFENBURG. Es wird wieder rangiert, manövriert und gestapelt: Bereits zum 29. Mal sucht Suffel Fördertechnik die besten Staplerfahrer und Staplerfahrerinnen im Gebiet Rhein-Main, Rhein-Neckar und Mainfranken. Die Einzelstarter kämpfen nicht nur um die Preisgelder von 1.000 €, 750 € und 500 €; um das Treppchen der 3 besten Frauen und 3 besten Einsteiger. Der beste Fahrer der Einzelwertung qualifiziert sich gleichzeitig für das Finale der „Deutschen Meisterschaft der Staplerfahrer“, das am 29. Oktober 2022 ebenfalls in Aschaffenburg stattfindet. Bei den aus dem Arbeitsalltag abgeleiteten Parcoursaufgaben werden den Teilnehmern maximales Feingefühl, Schnelligkeit und souveräne Übersicht auf den Staplern abverlangt. Außerdem wird in allen Wettbewerbsteilen die Kenntnis und Anwendung der für die Berufssparte geltenden Sicherheitsvorschriften gefordert – der Besitz eines „Führerscheins für Flurförderzeuge“ wie der Gabelstaplerführerschein im Fachjargon heißt, ist Pflicht. „Uns geht es nicht allein darum, jedes Jahr einen Meister zu krönen und Aufmerksamkeit für diese Berufsgruppe zu erzeugen. Wir wollen zudem dazu beitragen, die Zahl der Unfälle mit Staplern und Lagertechnikgeräten in Lagern, Logistikzentren oder in der Produktion zu verringern“, erläutert Michael Hahn, StaplerCup Verantwortliche die Mission der Veranstaltung.

Spaß und Spannung für die ganze Familie Der Stapler-Wettkampf bei Suffel Fördertechnik bietet endlich auch in diesem Jahr wieder ein Familienprogramm. Continental-Reifenwechsel, Carrera-Rennbahn, Basketball-Stapler, Techniker Krankenkasse mit einem Ernähungsstand u. v. m. stehen für die Gäste und Fans bereit. Wir laden herzlich zum Besuch ein! 28. Suffel StaplerCup 21. Mai 2021, ab 9 Uhr Wailandtstraße 11, 63741 Aschaffenburg www.suffel-staplercup.com Pressekontakt: Susanne Kunkel, Suffel Fördertechnik GmbH & Co. KG Tel. 06021 861-263, [email protected] Wir freuen um Ankündigung des Termins in Ihrem Medium und laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung ein. Der StaplerCup wurde 2005 erstmalig als reine deutsche Meisterschaft ausgetragen – rund 16.000 Fahrer sind seither bei dem Wettbewerb gestartet, bei dem es um Präzision, Schnelligkeit und Übersicht auf dem Gabelstapler geht. 2007 wurde die Veranstaltung um den internationalen Team-Wettbewerb „International Championship“ erweitert; seit 2008 wird auch in der Disziplin „Firmen-Team-Meister“ ein Mannschaftswettbewerb ausgetragen. Wichtigstes Anliegen des Veranstalters Linde Material Handling ist die Vermittlung von Sicherheitsvorschriften, um zur Vermeidung von Arbeitsunfällen beizutragen. Jährlich begeistert die dreitägige Veranstaltung auf dem Aschaffenburger Schlossplatz, die von einem bunten Familienprogramm begleitet wird, an die 15.000 Zuschauer. Der StaplerCup wurde bereits mit zahlreichen Preisen der Kommunikations- und Wirtschaftsbranche, unter anderem dem PR-Award in Gold, dem Internationalen Deutschen PR- Preis und dem internationalen Titel „Bester europäischer Sportevent“ vom EuBEA ausgezeichnet. 2013 erhielt der StaplerCup Gold und die höchste Auszeichnung „Best of Show“ bei den renommierten amerikanischen GALAXY Awards.

Quelle: Suffel Fördertechnik GmbH & Co. KG