• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kündigungswelle bei Rodgauer Stromanbieter

Topnews
11.10.2022, 11:08 Uhr in Primaveraland
Elektronik Strom

RODGAU. Die Folgen der Energiekrise werden jetzt auch für Stromkunden im Kreis Offenbach direkt spürbar. Nach Informationen der Offenbach Post bekommen bis zu 4.500 Kunden im Raum Rodgau in den nächsten Tagen Kündigungsschreiben von ihrem Stromanbieter. Von einer regelrechten Kündigungswelle schreibt die Zeitung. Verschickt werden die Schreiben vom lokalen Rodgauer Energieversorger Rodau GmbH. Die EVR-Kunden erhalten demnach auch gleich neue Verträge. Nur da kostet sie die Kilowattstunde mehr als doppelt so viel. Wer sich in Rodgau jetzt nach kostengünstigen Alternativen umsieht, tut sich schwer. Die EVO in Offenbach meldet, dass es derzeit zahlreiche Anrufer aus Rodgau gibt. Auch bei der Entega, die für Nieder-Roden zuständig ist, klingelt das Telefon jetzt kräftiger. Wer übrigens gar nichts tut, fährt am schlechtesten. Die Ersatzversorgung über die Grundversorger ist die teuerste Variante von allen.