• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

41-jähriger Einbrecher in Aschaffenburg vor Gericht

17.01.2024, 05:42 Uhr in Aschaffenburg
Gericht Symbolbild

ASCHAFFENBURG. „Massage, Massage“ – mit diesen Worten soll ein 41-Jähriger in mehrere Wohnungen in Aschaffenburg eingebrochen sein. Deshalb steht er heute vor Gericht. Bei den Wohnungseinbrüchen blieb es aber nicht – der Täter soll sich unter anderem neben die schlafenden Opfer geschlichen und sie bedrängt haben. Als die Opfer dann aufwachten, bot der Einbrecher ihnen dann laut Anklageschrift eine Massage an. Ihm wird jetzt Hausfriedensbruch mit sexuellem Übergriff vorgeworfen.

Mehr aus Aschaffenburg