• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

A'burg: Parken auf dem Volksfestplatz kostet jetzt Geld

Topnews
05.02.2024, 06:27 Uhr in Aschaffenburg
Parken

ASCHAFFENBURG. Kostenlos parken – das ist in Aschaffenburg kaum noch möglich. Seit heute kostet es auch Geld, wenn man sein Auto auf dem Volksfestplatz abstellt. 50 Cent kostet der Parkplatz auf dem Platz ab sofort, zahlbar nur mit Handy und App. In den sozialen Medien sind wütende Proteste die Folge. Die Stadt verteidigt ihre Gebühren-Erhebung. Immer mehr Langzeitparkende seien festgestellt worden. Logistikunternehmen nutzen den Platz außerdem für den Güterumschlag. Dadurch seien viele Schlaglöcher entstanden. Außerdem sei es immer schwieriger, den Volksfestplatz vor angemeldeten Events rechtzeitig frei zu bekommen. Mit den Centbeträgen der Volksfestparker will die Stadt zumindest einen Teil der Instandhaltungskosten auffangen.

Mehr aus Aschaffenburg