• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Aufdringlicher Exfreund für Großeinsatz in A'burg verantwortlich

19.01.2023, 16:16 Uhr in Aschaffenburg
Polizei Handschellen Funkgeraet 696x464

ASCHAFFENBURG. Im August 2022 hatte ein bis dato unbekannter Mann in Aschaffenburg für einen mutmaßlichen Sprengstoff-Einsatz gesorgt – Er schraubte damals einen mysteriösen Gegenstand an ein Auto in der Kettelerstraße im Stadtteil Schweinheim.

Jetzt wurde bekannt: Es handelte sich um ein Überwachungsgerät, das ein aufdringlicher Exfreund am Wagen der ehemaligen Partnerin anbringen wollte. Allerdings erwischte er das falsche Auto. Verantworten muss sich der Mann nun dafür trotzdem.

Im vergangenen August rückten für den Einsatz Sprengstoffexperten an – ganze Wohnhäuser mussten evakuiert werden.