• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Ausnahmezustand in A'burg: Stadtfest startet mit etlichen Highlights

Topnews
27.08.2022, 10:35 Uhr in Lokales
IMG 3784

ASCHAFFENBURG. Heute und morgen darf in Aschaffenburg wieder groß gefeiert werden: Über 60 Live-Bands und Künstler laden in der Innenstadt zahlreiche Besucher zum diesjährigen Stadtfest ein. Von Konzerten über Kabarett, bis hin zu Show-Acts ist ein buntes Programm geboten.

Radio Primavera präsentiert die nächsten zwei Tage einige Künstler auf der Heyland’s Bühne auf dem Schlossplatz. Auftakt machen heute die sogenannten „Fries-Brothers“ mit Akustikversionen bekannter Songs – Gefolgt vom K3-Akustik-Trio. Am Abend sorgt die Band Onomototolo mit den Stadionstücken von U2, Sting, The Police und Coldplay für die richtige Stimmung. Morgen geht es dann mit der Band Gegenlicht weiter – nachmittags präsentiert der Alzenauer Johannes-Scherer seine Comedy-Stücke. Mit der Cover-Band Feel Collins findet das Stadtfest dann abends seinen Abschluss.