• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Bahnstrecken im Primaveraland: Morsche Bäume werden gefällt

16.10.2023, 12:04 Uhr in Aschaffenburg
050122 Bahn Schiene

ASCHAFFENBURG. Auch die Bäume entlang der Bahnstrecken im Primaveraland leiden unter dem Klimawandel. Deshalb will die Bahn in den kommenden Wochen in und um Aschaffenburg die Strecken kontrollieren und Bäume gegebenenfalls fällen.

Aufgrund der Trockenheit haben Borkenkäfer und auch Pilze derzeit leichtes Spiel bei den Bäumen. Und bevor so ein morscher Baum auf die Gleise fällt, wird er lieber kontrolliert gefällt. Das passiert in den nächsten Wochen auf der Strecke der Maintalbahn durch Aschaffenburg, sowie entlang der Strecke nach Goldbach und Hösbach. Immer in Begleitung von Experten, die zum Beispiel schauen, ob es eine Fledermaushöhle in dem Baum gibt. Im Sommer gab es bereits erste Prüfungen entlang der Strecken. Bis Mitte Dezember sollen die Vegetationsmaßnahmen, wie die Bahn sie nennt, abgeschlossen sein.

Mehr aus Aschaffenburg