• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Benefiz-Adventskalender des Lions Club ab Freitag zu erwerben

04.11.2021, 11:57 Uhr in Lokales
271021 MKK Lions Adventskalender

MAIN-KINZIG-KREIS. Der Benefiz-Adventskalender des Lions Clubs Main-Kinzig Barbarossa ist frisch aus dem Druck gekommen. Der Verkauf beginnt in zahlreichen Verkaufsstellen im Landkreis am Freitag, 5. November.

Schon im Vorfeld hat der Benefiz-Adventskalender für viel Wirbel gesorgt. Viele Geschäftsleute haben sich an dem Projekt als Sponsor beteiligt oder Gewinne zur Verfügung gestellt. Die Mitglieder des Lions Clubs Main-Kinzig Barbarossa sind glücklich: „Wir haben in kurzer Zeit über 450 Gewinne erhalten, die sich nun hinter den Türchen verstecken,“ so Präsident Christian Kinner. Der Gesamtwert beläuft sich auf über 20.000 Euro. Unter den Eintrittskarten, Essens- und Einkaufsgutscheinen befinden sich eine Reihe von Hauptgewinnen. Mit etwas Glück sind zum Beispiel ein Rundflug über Gelnhausen, eine Jahreskarte für das Erlenseer Hallenbad oder auch ein Familien-Open-Air-Mietpaket zu gewinnen.

Das Motiv des Adventskalenders kommt in diesem Jahr von den Schüler*innen der 3. Klasse der Anton-Calaminus-Schule in Gründau-Rothenbergen. Die einzelnen Kugeln wurden individuell ausgemalt, sodass das Titelbild ein gemeinsames Werk der ganzen Klasse ist. Klassenlehrerin Frau Anja Marschall hatte dies trotz Distanzunterricht möglich gemacht. „Ein toller Querschnitt durch unseren Landkreis,“ so Lionsfreund Jochen Bühler vom Lions Club Main-Kinzig Barbarossa.

Der Kauf eines Adventskalenders ist direkt eine gute Tat. Da alle Produktionskosten und Gewinne bereits bezahlt sind, ist jeder Euro aus dem Adventskalenderverkauf Gewinn. Mit dem Erlös aus dem Kalenderverkauf unterstützt der Lions Club Kinder- und Jugendprojekte in der Region. Ein Viertel des Erlöses geht auch an internationale Projekte.