• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Carsharing in Rodenbach ab Mittwoch

13.01.2022, 07:13 Uhr in Lokales
Symbolbild Carsharing

RODENBACH. Auch die Gemeinde Rodenbach setzt auf mikarshare®, das kommunale Carsharing-Modell von mikar. Ab Mittwoch, den 19. Januar 2022 steht allen Rodenbacherinnen und Rodenbachern mit dem 9-Sitzer Renault Master eine jederzeit verfügbare und kostengünstige Mobilitätslösung bereit.

Der Rodenbacher Bürgermeister Klaus Schejna bedankt sich: „Ein herzliches Dankeschön geht an alle Sponsoren dieses Carsharing-Projektes. Ohne die tatkräftige Unterstützung unserer Rodenbacher Gewerbetreibenden wäre es nicht möglich, dieses Mobilitätsangebot für Sie so kostengünstig bereitzustellen. Anlässlich der Fahrzeugübergabe möchten wir uns auch recht herzlich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von mikar, die uns den reibungslosen Start ermöglicht haben, für die hervorragende Zusammenarbeit bedanken.“

Nachfolgend alle Details des gesamte Carsharing-Modells im Überblick:

- Die Fahrzeugnutzung des Renault Master steht jedem offen, der eine gültige Fahrerlaubnis besitzt und der sich bei mikar als Fahrer registrieren lässt. Die Buchung des Fahrzeugs erfolgt mit ein paar Klicks auf dem Smartphone.

- Die Kosten für die Nutzer sind leicht zu überschauen: Grundgebühren gibt es nicht, jede Stunde kostet 5,90 €, ein ganzer Tag 49,90 €. Pro Buchung sind 300km frei und jeder weitere km kostet 0,11 €.

- Bei der Rückgabe muss das Fahrzeug wieder vollgetankt am Stellplatz an der Rodenbachhalle abgestellt werden.

- Das Fahrzeug kann auch mehrere Tage ausgeliehen werden, beispielsweise für einen Wochenend-Trip oder für eine Urlaubswoche. Für all‘ das benötigt man die mikar-App (innerhalb von zwei Tagen freigeschaltet). Im damit
geöffneten Fahrzeug (schlüsselfreie Öffnung) liegen Schlüssel und Papiere bereit.

Eine Bedienungsanleitung der Carsharing Nutzung, eine Anleitung zur Führerschein Legitimierung sowie das benötigte Sichtprüfungsformular für den Führerschein finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Rodenbach www.Rodenbach.de im gleichnamigen Presseartikel sowie unter der Rubrik Rodenbach / Unser Rodenbach / Carsharing mikar.

Einen Termin zur Sichtung des Führerscheins im Rodenbacher Bürgerbüro können die Bürgerinnen und Bürger auch online auf der Rodenbacher Homepage unter der Rubrik Rathaus und Politik / Terminvereinbarungen / Bürgerbüro / Weitere Serviceangebote / Führerschein-Sichtungsprüfung mikar vereinbaren.

„Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken unseres neuen Carsharings.“ So Bürgermeister Klaus Schejna abschließend.

Quelle: Gemeinde Rodenbach