• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Das StaplerCup-Finale ist zurück in Aschaffenburg!

Topnews
28.10.2021, 10:37 Uhr in Lokales
PI Stapler Cup2021 1 1920x1080

ASCHAFFENBURG. Am Samstag ist es wieder soweit: Nach einem Jahr Pause kehren die Stapler-Helden zurück nach Aschaffenburg! In der f.a.n. frankenstolz arena treten 14 Firmen-Teams sowie 25 StaplerHelden und 12 StaplerHeldinnen im 16. Meisterschaftsfinale im Staplerfahren gegeneinander an. In allen drei Wettbewerben fahren die Kontrahentinnen und Kontrahenten im Duell gegeneinander auf einem komplett neu konzipierten Parcours, um so schnell wie möglich ins Ziel zu kommen. Dabei haben die Parcoursentwickler darauf geachtet, dass die zu bewältigenden Aufgaben für reichlich Nervenkitzel und Spannung sorgen und die realen Herausforderungen aus dem Logistikalltag wie schmale Gänge, unebene Böden und enge Kurven widerspiegeln. Große und kleine Fans des StaplerCup dürfen sich demnach auf Staplersport vom Feinsten freuen. Die Live-Vorstellung des brandneuen Linde Elektrostaplers X20 – X35 rundet den Event ab.

Los geht es um 11:00 Uhr mit der Firmen-Team-Meisterschaft, deren Finale gegen 13:45 Uhr vorgesehen ist. Die Einzelwettbewerbe der Damen und Herren beginnen um 16:00 Uhr. Die Final-Läufe um den Titel des Deutschen Meisters und der Deutschen Meisterin im Staplerfahren werden gegen 21:00 Uhr erwartet. Auf staplercup.com kann man sich bis Samstag sein kostenloses Ticket sichern: Sei dabei & verpasse nicht die Meisterschaften im Staplerfahren! - Auch per Livestream lässt sich beim Finale mitfiebern.

Mehr zum Thema

Erwin Brummer Titelverteidiger
Der amtierende Titelverteidiger Erwin Brummer.