• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Funkhaus Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

E-Scooter in ÖPNV erlaubt? Primaveraland diskutiert

Topnews
12.06.2024, 05:56 Uhr in Primaveraland
E scooter

ASCHAFFENBURG/ GELNHAUSEN. In den Kreisen Main-Kinzig, Offenbach und Darmstadt-Dieburg dürfen E-Scooter vorerst weiterhin im Nahverkehr mitgenommen werden. Und das trotz der Empfehlung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen.

Die Bedenken des Verbands: Die verbauten Akkus haben niedrige Sicherheitsstandards und es könnte zu Bränden kommen. Kein Verbot gibt es bisweilen, weil die drei Verkehrsverbünde in Hessen noch keine Entscheidung getroffen haben. Der Rhein-Main Verkehrsverbund teilte zum Beispiel mit, die Diskussionen genau zu verfolgen. Die hessische Landesregierung sieht E-Scooter im Allgemeinen als sinnvolle Ergänzung an, etwa als Zubringer zu Haltestellen. Anders sieht das auf der bayerischen Seite des Primaveralands aus: In Aschaffenburg gibt es keinen E-Roller-Verleih – zu oft würde einer aus dem Main gefischt werden.

Mehr aus Primaveraland