• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Eschauer Landtagsabgeordneter Rüth beendet 2023 politische Laufbahn

Topnews
21.03.2022, 12:45 Uhr in Lokales
Rueth Berthold 2022

ESCHAU. Bei den anstehenden Landtagswahlen im September 2023 wird der 63-jährige Eschauer CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth nach dann 20-jähriger Landtagszugehörigkeit nicht mehr kandidieren. „Natürlich werde ich mich mit ganzer Kraft bis zum Ende der Legislaturperiode für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger in meinem Stimmkreis einsetzen. Auch die Arbeit in den Ausschüssen Eingaben und Beschwerden sowie Bildung und Kultus, im Vorstand der CSU-Landtagsfraktion sowie den Vorsitz im Landessportbeirat und den Vorsitz im Digitalausschuss der Bayerischen Landesanstalt für neue Medien werde ich engagiert bis zum Ende der Legislaturperiode fortführen“, so Rüth.

„Mit dem Entschluss von Berthold Rüth“, so CSU-Kreisvorsitzender Michael Schwing, „geht im nächsten Jahr die politische Ära eines äußerst engagierten und gut vernetzen Abgeordneten zu Ende. Ich habe Respekt vor seiner persönlichen Entscheidung. In den nächsten Wochen und Monaten gilt es eine neue Kandidatin oder einen neuen Kandidaten aufzustellen und mit ihr oder ihm in einen geschlossenen und engagierten Wahlkampf zu gehen“.

Quelle: Büro Berthold Rüth