• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Forum Hanau bekommt neue Leiterin

30.05.2022, 13:28 Uhr in Lokales
220530 Forum Hanau Claudia Ullmann links und Diana Schreiber Kleinhenz Foto digitalnaturals
Claudia Ullmann (links) und Diana Schreiber-Kleinhenz. Foto: digitalnaturals* für Forum Hanau

HANAU. Claudia Ullmann wird ab 1. Juni 2022 Diana Schreiber-Kleinhenz als Centermanagerin des Forum Hanau nachfolgen. Die bisherige Senior Centermanagerin bleibt der HBB-Firmengruppe erhalten und steigt dort zur Regionalleiterin Centermanagement Rhein-Main-Gebiet auf.

„Nach sieben Jahren im Forum Hanau freue ich mich auf die neue Herausforderung innerhalb der HBB. Als Verantwortliche für das Rhein-Main-Gebiet werde ich weiterhin oft in Hanau sein und auch hier mein Büro behalten. Claudia Ullmann ist meine perfekte Nachfolgerin, in den vergangenen eineinhalb Jahren haben wir sehr eng zusammengearbeitet“, sagt Diana Schreiber-Kleinhenz, die im März 2015 vom Frankfurter Einkaufszentrum MyZeil zum Forum Hanau gewechselt war – „ein halbes Jahr vor der offiziellen Eröffnung kam ich nach Hanau und habe diese äußerst spannende Zeit in der neugestalteten Innenstadt erleben dürfen. Hier wurde und wird viel bewegt, daher schwingt bei diesem Abschied natürlich auch Wehmut mit.“

Diana Schreiber-Kleinhenz betont: „Mein besonderer Dank geht an die Stadt Hanau, namentlich Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Martin Bieberle, Barbara Battenhausen, Daniel Freimuth, dem Hanau Marketing Verein sowie viele andere, die mich in der Zeit unterstützt haben und mit denen ich ein sehr gutes, freundschaftliches Verhältnis aufgebaut und gepflegt habe. Ganz besonders bedanke ich mich bei unseren Mieterinnen und Mietern für ihr entgegengebrachtes Vertrauen und die hervorragende Zusammenarbeit sowie meinem HBB Centermanagement-Team.“ Abschließend hebt Diana Schreiber-Kleinhenz hervor: „Gemeinsam haben wir es geschafft, zu einem der beliebtesten Einkaufsstandorte der Region zu werden.“

Claudia Ullmann war ihr gesamtes Berufsleben stets eng mit dem Handel und insbesondere dem Einzelhandel verbunden. Sie besitzt Erfahrungen in allen entscheidenden Retail-Bereichen. Unter anderem war sie bei der Groupe SEB in Frankfurt als Retail Administration Coordinator für die DACH-Region zuständig. Im April 2018 begann Claudia Ullmann im Forum Hanau als Assistentin Centermanagement mit dem Schwerpunkt Marketing. Dort absolvierte sie ab September 2020 eine Trainee-Ausbildung zur Centermanagerin.

„Ich freue mich darauf, das Erfolgsprojekt Forum Hanau in enger Zusammenarbeit mit unseren Mieterinnen und Mietern sowie der Stadt Hanau weiterzuführen. Nach zwei Jahren Corona-bedingten Einschränkungen können wir nun Altbewährtes wieder aufleben lassen und neue Ideen umsetzen – immer mit dem gemeinsamen Ziel, die Stadt und den Handel voranzubringen“, freut sich Claudia Ullmann auf ihre neue Aufgabe.

Über das Forum Hanau

Das Forum Hanau ist das größte Shopping-Center der Region mit einem Investitionsvolumen von etwa 200 Millionen Euro, einem Einzugsgebiet von mehr als 400.000 Menschen und einem Nachfragevolumen von ca. 2,4 Milliarden Euro. Die aus fünf Baukörpern bestehende Immobilie mit einer Mietfläche von ca. 35.000 Quadratmetern für Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistungen wurde im September 2015 fertig gestellt und ist zu über 96 Prozent vermietet. Zu den Mietern zählen H&M, New Yorker, JD Sports, TK Maxx, Smyths Toys, die Nahversorger Rewe und dm. Öffentlicher Nutzer auf etwa 9.000 Quadratmetern ist die Stadt Hanau mit der Stadtbibliothek, dem Stadtarchiv, der Wetterauischen Gesellschaft für Naturkunde und dem Medienzentrum.

Über die HBB

Die HBB-Firmengruppe mit Sitz in Hamburg ist seit 50 Jahren in der Immobilienbranche als Investor und Projektentwickler tätig. Bundesweit wurden Einzelhandels-, Büro-, Hotel-, Senioren- und Wohnimmobilien errichtet. Die HBB versteht sich als spezialisierter Investor mit dem Anspruch, langfristig erfolgreiche Werte zu schaffen. Statt auf kurzfristige Gewinnmaximierung wird auf Nachhaltigkeit und Verträglichkeit der Immobilien gesetzt. Die HBB ist ein inhabergeführtes Unternehmen und verfügt über ein gut ausgebildetes Team von über 120 Mitarbeitenden. Die HBB Centermanagement GmbH & Co. KG betreut weitere Shopping-Center unter anderem in Hanau, München, Langenhagen, Gummersbach, Nidderau, Hamburg, Weiden, Essen, Wittenberg, Ingelheim, Dresden, Stein, Heiligenhaus, Langen und Leipzig.


(Quelle: PM Ballcom GmbH)