• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Grundstein für Supermarkt mit Bäcker in Geiselbach gelegt

08.07.2022, 06:55 Uhr in Lokales
070722 Schoofs Grundsteinlegung Geiselbach

GEISELBACH. Mit einer feierlichen Grundsteinlegung gibt Investor und Projektentwickler Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt den Startschuss für den Bau der Netto-Filiale und der Bäckerei Bernds Brothaus in Geiselbach. „Infrastrukturprojekte, die wie dieses die Nahversorgung verbessern, erhöhen die Lebensqualität im ländlichen Raum“, erklärt Mohamed Younis, Geschäftsführer Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt. „Beim Einkauf von Dingen des täglichen Bedarfs können die Bürgerinnen und Bürger von Geiselbach sowie der umliegenden Gemeinden zukünftig von kurzen Wegen profitieren.“ Im November dieses Jahres sollen der Supermarkt und die Bäckerei bezugsfertig sein.

Zur Grundsteinlegung auf dem rund 6.000 Quadratmeter großen Gelände am Omersbacher Weg 1 kamen Bürgermeisterin Marianne Krohnen, Vertreter*innen der Gemeinde, die Eigentümervertreterin - die Habona Gruppe – sowie die zukünftigen Mieter. „Ich freue mich sehr, dass wir heute den Grundstein für unser Herzensprojekt legen können“, begrüßte Krohnen die Gäste. „Es war uns als Gemeinde ein großes Anliegen, die Nahversorgung zu verbessern und wir sind froh und dankbar, mit Schoofs einen engagierten Partner für unser Vorhaben gefunden zu haben.“

Der zukünftige Netto-Markt mit einem Bäckerei-Café entsteht direkt am Kreisel am Ortseingang, zwischen der AB 12 und der Staatsstraße 2306. Er ist damit sowohl für die Einwohnerinnen und Einwohner Geiselbachs als auch für alle Menschen aus dem umliegenden ländlichen Raum gut erreichbar. Die Verkaufsfläche des Lebensmitteldiscounters wird rund 800 Quadratmeter betragen. Die Bäckerei Bernds Brothaus bietet auf rund 180 Quadratmetern frische Backwaren und Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich. Zusätzlich entstehen auf dem Gelände 75 Parkplätze, darunter auch E-Ladesäulen. Maßgabe für den Neubau ist der Effizienzhaus-Standard 55 der Kreditanstalt für Wiederaufbau.

Bei der Grundsteinlegung dankte Schoofs-Projektentwickler Sven Schemann der Gemeinde für ihr Engagement und den Mietern sowie der Eigentümervertretung für ihr Vertrauen. Mit dem Vergraben einer Zeitkapsel mit originalen Bauplänen, aktuellen Münzen und einer Tageszeitung besiegelten die Anwesenden die Grundsteinlegung und wünschten allen Beteiligten gutes Gelingen.

Quelle: Schoofs Immobilien GmbH Frankfurt