• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Haushaltsstreit auch bei uns: Grundsteuer-Erhöhungen drohen

Topnews
14.12.2023, 06:54 Uhr in Primaveraland
Babenhausen rathaus foto online
Der neue Haushalt sorgt für erhitzte Gemüter im Babenhäuser Rathaus

BABENHAUSEN/HASSELROTH/RODENBACH. Immer mehr Kommunen im Primaveraland bitten angesichts leerer Konten ihre Hausbesitzer zur Kasse. Heute wollen gleich mehrere Städte und Gemeinden im hessischen Teil höhere Grundsteuern beschließen. Darunter Babenhausen, wo es zuletzt viel Ärger gab.

In Babenhausen sollen zahlreiche Stellschrauben angedreht werden. Hundesteuer, Spielgerätesteuer und eben auch die Grundsteuer. Vor allem Letzteres sorgte für regelrechte Empörung, denn die Rede ist von einer Nahezu-Verdoppelung. Offiziell ist das alles aber noch gar nicht, denn die CDU hat im Babenhäuser Stadtparlament schon verhindert, dass Rathauschef Stadler den Haushaltsplan 2024 überhaupt vorstellen durfte. Ob das heute Abend nochmal so kommt, bleibt abzuwarten. Auch in Hasselroth und in Rodenbach sollen die Gemeindevertreter am Abend über eine Erhöhung der Grundsteuer abstimmen. Aber längst nicht so drastisch wie in Babenhausen.

Mehr aus Primaveraland