• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

"Insel-Opening" im Seehotel Niedernberg

26.04.2022, 10:03 Uhr in Lokales
Archivbild 2016 Niedernberg Seehotel

NIEDERNBERG. Sie ist eines der Alleinstellungsmerkmale des Seehotels Niedernberg, das Dorf am See: die hoteleigene Insel. Nun ist es wieder soweit und das Eiland mit Sandstrand und Beach-Club wird im Rahmen des traditionellen Insel Openings für die Saison 2022 eröffnet. Gefeiert wird am 1. Mai ab 11.00 bis 17.00 Uhr in Form eines bayerischen Frühschoppens mit Weißbier, Weißwurst und Brezen. Der Eintritt ist frei. Wenn es das Wetter zulässt, dürfen natürlich auch gerne erste Ausflüge ins erfrischende Nass gestartet werden. „Wir freuen uns sehr, unsere Insel nach zwei Jahren der Pandemie-Beschränkungen nun hoffentlich über den ganzen Sommer hinweg komplett masken- und abstandsfrei nutzen zu können“, so Heike Reinhart, Direktorin im Seehotel Niedernberg. „Zudem planen wir natürlich auch wieder das eine oder andere Party-Event.“ Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung nicht statt.

Se(e)hnsuchtsort auf 6.000 Quadratmetern
Die Insel des Seehotel Niedernberg, das Dorf am See, bietet auf 50 mal 120 Meter alles, was man sich für einen erfrischenden Kurzurlaub mit Niveau wünschen kann: einen „Beach-Club“ mit feinem Sandstrand, Wiesen, schattige Bäume, ein grünes Sonnen-Plateau, Holzstege- und Plattformen, stylische Lounge-Möbel, ein Strandhaus und viele romantische Plätze. Für das kulinarische Wohl sorgt die Dorfküche des Seehotels, die beispielsweise prall gefüllte Picknick-Kisten oder praktische Henkelmänner mit Leckereien serviert. Zudem werden SUP-Boards zum Ausleihen angeboten – eine besonders entspannte Sportart, ideal für das ruhige Wasser des Sees. Für Hotelgäste ist der Zutritt frei.

Quelle: Seehotel Niedernberg