• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Kinder in Röllbach illegal in Häckerwirtschaft unterrichtet!

Topnews
10.12.2021, 16:00 Uhr in Lokales
Anzeige

KREIS MILTENBERG. Am Mittwoch führte das Landratsamt Miltenberg mit Unterstützung der Polizeiinspektion Obernburg eine richterlich angeordnete Durchsuchung eines Anwesens in Röllbach durch.

Der Durchsuchung lag der Verdacht zugrunde, dass Kinder im schulpflichtigen Alter in Räumlichkeiten einer Häckerwirtschaft ohne Genehmigung unterrichtet würden. Dies stellt einen baurechtlichen Verstoß dar. Insbesondere aufgrund fehlender Prüfung von Fluchtund Rettungswegen war die Gefahr für Leben und Gesundheit der Kinder im Brandfall zu befürchten.

In Folge der Durchsuchung erhärteten sich die Anhaltspunkte für ein nicht genehmigtes Betreuungsangebot für Kinder während der Unterrichtszeit. Die Nutzung der Einrichtung wurde daraufhin durch das Landratsamt Miltenberg gegenüber den verantwortlichen Personen untersagt.

Quelle: Kreis Miltenberg