• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kontrolle bei Weibersbrunn: 400 Gramm Heroin sichergestellt

28.02.2022, 16:06 Uhr in Blaulicht
Polizei Halt Stop

WEIBERSBRUNN. Bei der Kontrolle eines 41-Jährigen in der Nacht zum Freitag konnten in dessen Pkw rund 400 Gramm Betäubungsmittel gefunden werden. Für das Fahrzeug bestand eine Fahndungsnotierung. Der Mann sitzt seit Freitag in Untersuchungshaft. In der Nacht zum Freitag geriet auf dem Pendlerparkplatz der A3 ein Peugeot mit französischer Zulassung eines 41-Jährigen ins Visier einer Streife der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach, nachdem für das Fahrzeug eine aktuelle Fahndungsnotierung bestand. Bei der anschließenden Kontrolle konnten durch die Streife im Fahrzeug rund 400 Gramm Heroin aufgefunden werden. Der Mann wurde in der Folge vorläufig festgenommen und sein Fahrzeug vor Ort sichergestellt.

Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen. Der 41-Jährige wurde am Freitag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter am Amtsgericht vorgeführt. Dieser ordnete aufgrund des dringenden Tatverdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge die Untersuchungshaft gegen den Mann an. Er befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt.

Quelle: Polizei Unterfranken