• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kreis Offenbach: Standort Plus stärkt Zusammenarbeit mit Gewerbevereinen

17.05.2022, 12:46 Uhr in Lokales
Symbolbild Zusammenhalt Team

KREIS OFFENBACH. Standort Plus – das gemeinsame Wirtschaftsförderkonzept des Kreises Offenbach, der 13 kreisangehörigen Kommunen, der IHK Offenbach am Main sowie der Kreishandwerkerschaft Stadt und Kreis Offenbach – bietet nicht nur alle Leistungen der Wirtschaftsförderung aus einer Hand, sondern arbeitet auch kontinuierlich an der Service-Optimierung für Unternehmen. Um in Zukunft noch zeitnaher und gezielter auf Anregungen und Wünsche der lokalen Wirtschaft reagieren zu können, wird es künftig regelmäßige Treffen mit den Gewerbevereinen geben. Dies ist das Ergebnis einer ersten Veranstaltung in den Räumen der IHK Offenbach am Main von Ende April.

Die gemeinsamen Termine sollen sowohl dem direkten Austausch dienen, als auch der Vorstellung neuer Standort-Plus-Angebote für Betriebe. Darüber hinaus erhalten die teilnehmenden Vereinsvertreterinnen und -vertreter Informationen zu relevanten Neuerungen in behördlichen Abläufen und können bei Bedarf unmittelbar Fragen an die Fachleute richten. Die Gewerbevereine tragen das neuerworbene Wissen anschließend als Multiplikatoren an ihre Mitgliedsunternehmen heran und ergänzen damit die bisherige Öffentlichkeitsarbeit von Standort Plus um eine wichtige Komponente.

Die erste, gemeinsam mit der Stadt Offenbach initiierte Veranstaltung mit Gewerbevereinen aus Stadt und Kreis stand ganz im Zeichen des Networkings und der Präsentation des Projekts „Stadt & Kreis Online Plus“. Mit dem kostenlosen Online-Lernpaket unterstützen Standort Plus und die Stadt Offenbach Gewerbetreibende dabei, das Potential ihrer eigenen Online-Präsenzen voll für sich auszuschöpfen.

Mehr Informationen zu Standort Plus und seinen Angeboten für Unternehmen, Investoren und Start Ups sind auf der Internetseite www.standortplus.de abrufbar. Fragen zu den regelmäßigen Gewerbevereinstreffen können per E-Mail an [email protected] gerichtet werden.

Quelle: Kreis Offenbach