• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Start der Veranstaltungsreihe "Vatertag(e)" am Untermain

02.05.2022, 16:00 Uhr in Lokales
020522 Vater Kind Tochter

BAYER. UNTERMAIN. Die Jugendämter im Landkreis Aschaffenburg, in der Stadt Aschaffenburg und im Landkreis Miltenberg, sowie die Familienseelsorger am bayerischen Untermain bieten auch im Jahr 2022 die Veranstaltungsreihe „Vatertag(e)“ mit vielen Programmpunkten an. Dabei stehen Väter und ihre Kinder im Mittelpunkt. Die vielfältigen Angebote laden Väter und andere männliche Bezugspersonen ein, zusammen mit den Kindern unterwegs zu sein und aktiv zu werden, Zeit füreinander zu haben, gemeinsam Neues auszuprobieren und Abenteuer zu bestehen. Die Veranstalter wollen dazu ermutigen, die Vaterrolle aktiv zu leben und das Vater-Sein als Bereicherung zu verstehen. Die Angebote versprechen Sport, Spannung und Kreativität – etwa bei der Programmierung kleiner Roboter, der Erkundung des Waldes, beim Outdoor-Escapespiel oder im Kletterpark. Dabei sind Väter, Opas, Onkel und andere männliche Bezugspersonen eingeladen, zusammen mit den Kindern unterwegs zu sein und aktiv zu werden, Zeit füreinander zu haben, gemeinsam Neues auszuprobieren und Abenteuer zu bestehen. Die Veranstalter wollen dazu ermutigen, die Vaterrolle aktiv zu leben und das Vater-Sein als Bereicherung zu verstehen.

Ein Seminar zum Thema „Starke Väter - liebende Väter“ findet am Samstag, den 28. Mai 2022 von 9:30 Uhr - 15:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus „Lebenswert“ in Goldbach statt. Zielgruppe sind Väter, die in Sachen Erziehung zu Profis werden möchten. Hier werden beispielsweise Tipps gegeben, wie man mit starken Gefühlen der Kinder umgehen kann und wie man im Spannungsfeld von Beruf und Partnerschaft auch eigene Bedürfnisse nicht aus dem Auge verliert. Eine Anmeldung ist bis zum 15. Mai 2022 unter [email protected] möglich. Das Seminar wird kostenlos angeboten. Der Vortrag „Starke Kinder brauchen starke Väter!“ mit Klaus Althoff findet auch am 6. Juli von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Stadthalle Aschaffenburg statt. Der Führungskräftecoach und Leiter von Väterkursen erklärt wissenschaftsbasiert und praxisorientiert, welche Kompetenzen starke Väter nachweislich brauchen und welche Life-Hacks im echten Leben funktionieren. Für diesen kostenfreien Vortrag wird um Anmeldung per E-Mail ([email protected] ) oder Telefon (06021/3301-794) gebeten.

Das gesamte Programm ist unter www.vatertage-untermain.de zu finden. Bei den meisten Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Quelle: Landratsamt Aschaffenburg / Kreis Miltenberg