• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kreis Aschaffenburg nun offiziell fahrradfreundliche Kommune

27.01.2022, 07:43 Uhr in Lokales
Fahrrad nacht

KREIS ASCHAFFENBURG. Der Kreis Aschaffenburg und die Stadt Alzenau sind als Mitglied in die „Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen in Bayern“ aufgenommen worden. Die Aufnahmeurkunde wird heute offiziell übergeben.

Der Radverkehr bleibt ein zentraler Baustein unserer Mobilitäts-Infrastruktur, so Landrat Dr. Legler in einer Pressemitteilung. Die AGFK Bayern ist ein Netzwerk von Kommunen, dass sich für mehr Radverkehr und Sicherheit für Fahrradfahrer sowie den Ausbau von Radwegen engagiert.