• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kreis Aschaffenburg: Tourismusbranche steht heute im Fokus

14.10.2021, 07:55 Uhr in Lokales
141021 Symbolbild Tourismus

KREIS ASCHAFFENBURG. Wie ist die Tourismusbranche am bayerischen Untermain durch die Corona-Krise gekommen? Darüber berät heute im Aschaffenburger Landratsamt der Kreisausschuss für Tourismus.

Der Tourismusverband Spessart-Mainland will über die wirtschaftliche Situation der Betrieb berichten. Viele Hotels und Gaststätten in und um Aschaffenburg konnten nur mithilfe der staatlichen Corona-Hilfen überleben. Aber für Einige hat selbst das nicht gereicht – sie mussten Beschäftigte entlassen.

Seit Frühsommer geht es wieder aufwärts. Vor allem Campingplatz-Betreiber am bayerischen Untermain melden einen regelrechten Boom, weil Urlaubsreisen ins Ausland weiter schwierig waren.