• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kreis Miltenberg: Wechsel im Caritas-Vorstand

02.03.2022, 11:03 Uhr in Lokales
020322 MIL Vorstand Caritas

MILTENBERG. Personelle Veränderungen ergaben sich nach der nun rechtskräftigen Satzungsänderung beim Caritasverband für den Landkreis Miltenberg. Dies geschah im Rahmen eines bundesweiten Prozesses, in dem in Caritasverbänden die Trennung von den operativen Aufgaben der Betriebsführung und der Aufsicht konsequent umgesetzt und dabei die Führungsstruktur verschlankt wurde.

Damit sollen die stetig wachsenden Aufgaben in der Führung von sozialen Einrichtungen, wie dem Kreis-Caritasverband mit seinen 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, besser bewältigt werden. Ziel ist es, die Angebote des katholischen Wohlfahrtsverbandes passgenau weiterzuentwickeln, um z.B. den sozialen Folgen der Pandemie begegnen zu können. Die vielfältigen Hilfen in der Alten-, Jugend- und der Gefährdetenhilfe stehen allen Menschen im Landkreis offen.

Heinrich Almritter, seit zehn Jahren bereits Geschäftsführer des Kreis-Caritasverbandes, begleitet nun den Posten des Vorstandes. Vorsitzender des Caritasrates wurde Hans Dieter Arnold, der den Verband zuvor elf Jahre als ehrenamtlicher 1. Vorsitzender führte. Mit dem neu gestalteten Caritasrat besteht nun ein starkes Aufsichtsgremium, dem insgesamt elf kompetente ehrenamtlich tätige Frauen und Männer aus Wirtschaft, Kirche und Gesellschaft angehören. Der Caritasrat berichtet der Vertreterversammlung, die aus Vertretungen aller Kirchenstiftungen und örtlichen Caritasvereinen des neuen Dekanates Miltenberg besteht.

Informationen zum umfangreichen Angebot der Caritas im Landkreis Miltenberg sind unter www.caritas-mil.de zu finden.

Quelle: Cartiasverband für den Landkreis Miltenberg e.V.