• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Trauer bei Miltenbergs Feuerwehrleuten: Kreisbrandrat Lebold tot

Topnews
15.03.2022, 17:22 Uhr in Lokales
160322 Meinrad Lebold tot

KREIS MILTENBERG. Miltenbergs oberster Feuerwehrmann ist tot. Kreisbrandrat Meinrad Lebold starb im Alter von 60 Jahren. Das teilte das Landratsamt am Abend offiziell mit. Die Meldung vom Tod Lebolds platzte mitten in eine Ausschusssitzung im Miltenberger Landratsamt. Die Kreisräte waren tief betroffen. Sie erhoben sich und gedachten Lebold in einer Schweigeminute, danach brachen sie die Sitzung ab. Dem Großheubacher ging es nicht gut, so viel wusste man. Deshalb war die für 06. März angesetzte Neuwahl des Kreisbrandrates schon verschoben worden. Was Lebold genau hatte, darüber wird aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes auch von Radio Primavera nichts bekannt gegeben. Heute wäre Meinrad Lebold übrigens 61 Jahre alt geworden. (Bild: Kreisbrandinspektion Miltenberg)