• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Hanauer U-Ausschuss: Zweifel an Aussage von Polizeipräsident Ullmann

28.07.2022, 10:05 Uhr in Lokales
Foto Ullmann Quelle Polizei Hessen
Foto: Polizei Hessen

HANAU. Eine Aussage im Untersuchungsausschuss zur Mordserie in Hanau hat nun ein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwaltschaft prüft, ob der hessische Landespolizeipräsident Ullmann im Ausschuss die Unwahrheit gesagt hat. Dabei geht es um die Probleme mit dem Notruf in der Hanauer Mordnacht. Ullmann war Polizeipräsident in Offenbach und hatte im Ausschuss behauptet, nichts von Notrufproblemen gewusst zu haben. Der Hanauer Anzeiger will Dokumente eingesehen haben, die das Gegenteil belegen. Ullmann wiederum ließ heute mitteilen, dass er ein anderes Notruf-Problem gemeint habe.