• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Nach zwei Raubüberfällen in Rodenbach: 20-Jähriger in Haft

Topnews
17.08.2022, 16:33 Uhr in Blaulicht
Festnahme Handschellen

RODENBACH. Ein 20-Jähriger ist nach zweifachem Raubüberfall in Rodenbach jetzt in Untersuchungshaft. Wie berichtet, war bereits am Montag ein Bekleidungsgeschäft in Rodenbach überfallen worden – gestern schlug der Täter erneut zu und wurde geschnappt:

Diesmal hat sich der junge Mann einen Second-Hand-Laden ausgesucht: Um kurz vor 13 Uhr betritt er den Laden in der Bahnhofstraße und bedroht die Angestellte wie schon am Montag mit einem schwarzen Schlagstock. Die 58-Jährige beginnt zu schreien, daraufhin flieht der Räuber – kommt aber nicht weit: Noch in Tatortnähe wird er festgenommen. Offenbar stand er beim Überfall sogar unter Drogen. Da der Täter in beiden Fällen bei sommerlichem Wetter Winterjacke, Kapuze und Handschuhe getragen hat, ist sich die Polizei sicher, dass der Festgenommene beide Raubüberfälle begangen hat- der Jugendrichter sieht das genauso und schickt ihn in U-Haft. Zu allem Überfluss stand der 20-Jährige auch noch unter Bewährung.