• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Sturmtief Antonia - Maintalbahn und Kahlgrundbahn Betrieb eingestellt

Topnews
21.02.2022, 06:11 Uhr in Lokales
170222 sturm regen

PRIMAVERALAND. Mit „Antonia“ ist in der Nacht schon das dritte Sturmtief innerhalb kürzester Zeit durch die Region gezogen. Meldungen über größere Schäden gibt es bislang aber nicht. In Klingenberg stürzte ein Baum auf einen Bungalow und beschädigte das Flachdach. Auf der A3 bei Seligenstadt-Froschhausen krachte ein Mercedes-Transporter in einen umgestürzten Baum. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Insgesamt hatte die Leitstelle Aschaffenburg am Bayerischen Untermain zehn Einsätze wegen umgestürzter Bäume. Einer davon liegt aktuell noch auf der Verbindung zwischen Altenbuch und Dammbach im Spessart.

Aufgrund des Sturms hat die Westfrankenbahn am Abend ihren Betreib vorübergehend komplett eingestellt. Auch die Kahlgrundbahn fährt heute früh nicht. Im Laufe des Vormittags will die Westfrankenbahn den Betrieb auf allen Strecken wieder aufnehmen.