• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Weniger Jobs in Bergbau, Gewerbe und Industrie am Untermain

10.01.2023, 17:01 Uhr in Primaveraland
Symbolbild Bergbau

PRIMAVERALAND. Im bayerischen Teil des Primaveralands sind immer weniger Menschen in verarbeitenden Betrieben tätig. Das geht aus Zahlen des statistischen Landesamtes hervor.

So waren im Kreis Miltenberg im Herbst 2022 14.200 Menschen bei Bergbau, Industrie und Kleingewerbe tätig. Im Jahr davor waren es noch knapp 16.000. In Stadt und Kreis Aschaffenburg gingen im gleichen Zeitraum über 2.600 Jobs in den ersten beiden Wirtschafts-Sektoren flöten. Die Umsätze der noch vorhandenen Betriebe stiegen dagegen, wie die Statistiker betonten. Das liegt ihren Angaben zufolge allerdings zum Großteil an der Inflation, die die Kostenseite bei den Unternehmen in die Höhe treibt.