• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Prozess um Franco A.: Fortsetzung verschoben

23.05.2022, 08:15 Uhr in Lokales
061021 Symbolbild Gericht Prozess II

OFFENBACH. UPDATE: Aufgrund eines Krankheitsfall entfällt der für heute angesetzte Fortsetzungstermin

Ursprüngliche Meldung:

Der Prozess gegen den terrorverdächtigen Franco A. aus Offenbach geht in die Schlussphase. Heute sollen die Mutter und die Lebensgefährtin des Angeklagten am Oberlandesgericht Frankfurt aussagen. Seine Verlobte hatte beim vorherigen Verhandlungstag ausgesagt, sie habe Zweifel an den Angaben, dass der Angeklagte in Wien eine Pistole im Gebüsch gefunden haben soll. Dem ehemaligen Bundeswehroffizier wird vorgeworfen, Anschläge auf Politiker geplant zu haben. Außerdem soll er eine falsche Identität als syrischer Flüchtling angenommen haben, um mit dem geplanten Anschlag das Vertrauen in die Asylpolitik anzugreifen. Der Mammut-Prozess läuft bereits seit einem Jahr.