• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Spendenaktion für krebskranke Kinder in Seligenstadt

24.02.2022, 14:04 Uhr in Lokales
240222 Spendenaktion Seligenstadt

SELIGENSTADT. Der „Kilometer 35“ ist für Marathonläufer ein ganz besonderer. Auch wenn der größte Teil der Trecke von 42 Kilometern bewältigt ist, geben hier viele auf. Beim Berlin-Marathon im Jahr 2018 hatte sich der kleine Oskar genau an dem Punkt postiert, um seinen Vater anzufeuern. Mit Erfolg, Papa lief durchs Ziel. Schon zwei Jahre darauf stirbt der Siebenjährige an Leukämie. Seine Eltern, Melanie und Christian Malesevic, haben daraufhin die Spendenaktion „Oscars Kilometer 35“ ins Leben gerufen und inzwischen rund 30.000 Euro für den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ gesammelt. Die Spendenübergabe erfolgte im Seligenstädter Rathaus durch den Vater Christian und durch Bürgermeister Dr. Daniell Bastian, der die Aktion unterstützt und selber gespendet hat. „Es haben sich sehr viele lokale Unternehmer und Seligenstädter Privatleute an der Aktion beteiligt und darüber freue ich mich besonders. Auch wenn dem kleinen Oscar leider nicht mehr geholfen werden kann, so wird es in seinem Namen viel Hilfe für andere betroffenen Kinder geben. Das ist ein schönes Vermächtnis“, so Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

Wer Christian Malesevics Spendenaktion „Oskars Kilometer 35“ und damit den Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt unterstützen möchte, kommt hier weiter:

https://www.kinderkrebs-frankf...