• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Tourismus boomt im Spessart und am bayerischen Untermain

09.08.2022, 12:41 Uhr in Primaveraland
141021 Symbolbild Tourismus

BAYERISCHER UNTERMAIN. Der Spessart und der Untermain boomen wieder bei den Touristen. Der Tourismus-Verband Spessart-Mainland in Großwallstadt meldet heute: Die Gästezahlen liegen fast wieder auf dem Niveau vor Corona. Fast zwei Millionen Übernachtungen zählte der Touristik-Verband in seinem Rekordjahr 2019. Dann kam Corona – und die Zahlen gingen in den Keller. Viele Beherbergungsbetriebe kamen nur mit den Corona-Hilfen über die Runden, so manch‘ einer überstand die Krise nicht. Inzwischen brummt es wieder. Allein im Juni zählte das statistische Landesamt Bayern für ganz Unterfranken über 700 Tausend Übernachtungen. Und Michael Seiterle vom Tourismusverband Spessart-Mainland in Großwallstadt glaubt fest daran: Die Rekordzahlen von 2019 können übertroffen werden dieses Jahr.