• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Versammlungsverbote an Silvester

31.12.2021, 07:59 Uhr in Lokales
281021 Feuerwerk Silvester Neujahr

PRIMAVERALAND. Die Polizei will die im Primaveraland ausgesprochenen Versammlungsverbote in der Silvesternacht überwachen. Das Polizeipräsidium Unterfranken erhält eigenen Angaben zufolge dazu Unterstützung von der Bereitschaftspolizei. Versammlungsverbote wegen Corona gibt es viele in der Silvesternacht. Allein 65 sind es im Kreis Aschaffenburg, im Main-Kinzig-Kreis über hundert. "Wir kontrollieren Plätze, die sich in der Vergangenheit als beliebte Silvester-Treffpunkte herauskristallisiert haben", sagt Philipp Hümmer vom Polizeipräsidium Unterfranken. An diesen Plätzen dürfen sich maximal zehn Personen auf einmal aufhalten. Es hilft also, in der Silvesternacht nochmal genau durchzuzählen, sonst kann das neue Jahr mit einer saftigen Geldstrafe beginnen.