• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Vollsperrungen im Primaveraland

Topnews
07.06.2022, 07:39 Uhr in Lokales
Schoellkrippen Baustelle
Baustelle Schöllkrippen

PRIMAVERALAND. Im Primaveraland starten heute einige Straßenbauarbeiten. Die ehemalige Kreisstraße Miltenberg 5 ist ab heute voll gesperrt. Grund dafür sind dringend erforderliche Straßeninstandsetzungsarbeiten. Das Baufeld erstreckt sich hierbei von der Staatsstraße 2310 Nähe Baumschule Koschwanez bis zur Breitendieler Straße. Die Sperrung soll voraussichtlich am 17. Juni aufgehoben werden.

In den Pfingstferien wird die Aschaffenburger Straße in Hösbach-Bahnhof voll gesperrt. Hier muss eine neue Feindeckschicht aufgetragen werden. Der erste Bauabschnitt startet heute und geht bis Freitag: In diesem Zeitraum ist zwischen der Haibacher Straße und dem Beineweg gesperrt. Ab Montag, den 13. Juni, wir dann im Bereich zwischen Einmündung Beineweg und der Straße „Am Bahnhof“ gearbeitet. Am darauffolgenden Freitag soll die Maßnahme abgeschlossen sein. (17.Juni) Die Bushaltestelle „Am Bahnhof“ entfällt für zwei Wochen.

Schöllkrippen ist von heute an bis zum Ende der Pfingstferien eine geteilte Gemeinde: Die Waagstraße ist ab heute vollgesperrt. Nachdem ein Teil des Kanals in der Straße eingestürzt ist, muss diese jetzt saniert werden. Während der Arbeiten in Schöllkrippen fahren auch die KVG-Linien 25, 29 und 30 einen angepassten Fahrplan. Die Nord-Süd-Achse ist bis zum 18. Juni vollgesperrt, anschließend geht die Baustelle noch zwei Wochen bei einseitiger Verkehrsführung weiter.