• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Wenig Veränderung bei der Arbeitslosigkeit im Primaveraland

Topnews
30.11.2023, 14:18 Uhr in Primaveraland
Symbolbild Arbeitsagentur

PRIMAVERALAND. Nur wenig hat sich im November auf dem Arbeitsmarkt im Primaveraland getan. Die Agenturen in Hanau, Offenbach und Dieburg meldeten weiter sinkende Zahlen an Arbeitssuchenden. Am bayerischen Untermain stiegen sie dagegen leicht im Vergleich zum Oktober.

Große Sorgen macht den Arbeitsvermittlern weiter die Langzeitarbeitslosigkeit. Die steigt nämlich in allen Agenturen. Dagegen freuen sich die Arbeitsvermittler, dass sie im ganzen Primaveraland vor allem Jugendliche und junge Erwachsene überproportional viel in Lohn und Brot bringen konnten. Das am bayerischen Untermain im Gegensatz zu den anderen Agenturen nun mehr Menschen Arbeit suchen, hängt vor allem mit dem Ende von Sappi in Stockstadt zusammen. Hier wurde im Oktober zum letzten Mal Papier gekocht. Die meisten der 550 Beschäftigten haben im abgelaufenen Monat ihre Kündigungen bekommen.

Mehr aus Primaveraland