• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Zahlen der Statistiker: So reich sind die Menschen im Primaveraland

Topnews
03.10.2022, 06:00 Uhr in Primaveraland
300922 reichtum

ASCHAFFENBURG/MILTENBERG/DARMSTADT/HANAU - Im Primaveraland haben die Menschen im Kreis Aschaffenburg statistisch gesehen am meisten Geld zur freien Verfügung. Das geht aus Zahlen der statistischen Landesämter von Bayern und Hessen hervor. Für Volkswirtschaftler ist die Zahl einer der wichtigsten Indikatoren dafür, wie reich die Menschen sind. Sie werden aus verschiedensten Faktoren errechnet. Einkommen wie auch Vermögen fließen in die Berechnung mit ein, ebenso sie Lebenshaltungskosten, die von Ort zu Ort variieren. Die Zahlen stammen aus dem Jahr 2020 und sind die aktuellsten. Die Berechnung des frei verfügbaren Einkommens gehört zu den aufwändigsten Verfahren bei den statistischen Behörden.

Liste des verfügbaren freien Einkommens pro Einwohner im Primaveraland.

Kreis Aschaffenburg: 25.538 €

Kreis Offenbach: 25.459 €

Kreis Darmstadt-Dieburg: 25.456 €

Stadt Aschaffenburg: 25.011 €

Main-Kinzig-Kreis: 24.968 €

Kreis Miltenberg: 24.525 €

PRIMAVERALAND: 24.371 €

7. Stadt Offenbach: 19.640 €

Während das frei verfügbare Einkommen seit 2012 überall gestiegen ist, rechnen Volkswirtschaftler damit, dass es bei der nächsten Berechnung für das Jahr 2021 erstmals weniger freies Einkommen pro Person geben wird. Noch stärker dürften die Rückgänge dann im aktuellen Jahr zu Buche schlagen, wenn die hohe Inflation infolge des Ukraine-Konfliktes eingepreist wird.