• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Sensations-Aufgebot beim 27. Brass-Cup

30.12.2023, 08:00 Uhr in PrimaSonntag
KW51 Brass Cup1

ASCHAFFENBURG (mg). Der Jahreswechsel bedeutet für die Fußballregion Bayerischer Untermain eines: der Brass-Cup steht an. Zum 27. Mal eröffnet das Traditionsturnier das neue Fußballjahr bei uns. Auch 2024 sind wieder zahlreiche Hochkaräter mit von der Partie. Die Besucher dürfen sich auf vier ereignisreiche und spannende Tage in der f.a.n. arena in Aschaffenburg freuen.

„Wir freuen uns auf Budenzauber an allen vier Tagen und wünschen uns natürlich spannenden und fairen Hallenfußball mit vielen Toren“, so Abteilungsleiter Oliver Keess vom Ausrichter SG DJK-TuS Leider und Organisator Michael Ehrlich. Ehrlich hatte das Turnier vor 30 Jahren ins Leben gerufen und damit eine wahre Erfolgsgeschichte begonnen. Jedes Jahr zieht es zahlreiche Teams aus ganz Deutschland zum Neujahrskick nach Aschaffenburg. Und das sind zum Großteil richtige Hochkaräter! Beim U17-Cup am Sonntag treten so neun Jugendauswahlen von Bundesligisten gegeneinander an. Am Tag zuvor gibt es bei den Aktiven das Aufeinandertreffen von den regionalen Topteams. Die 26 x 45 Meter große Spielfläche mit Rundumbande lässt viel Spielraum für Kreativität und temporeichen, attraktiven Hallenfußball. Ab der D-Jugend wird hier mit fünf Feldspielern und einem Torwart gegeneinander angetreten - bei den Jüngeren wird noch ein Spieler dazu gepackt. Der krönende Abschluss ist traditionell der U17-Junioren-Wettbewerb. Hier treffen die größten Talente der Bundesligateams aufeinander. Genau die, die vor wenigen Wochen Weltmeister und Anfang des Jahres Europameister der U17-Junioren wurden. Titelverteidiger Eintracht Frankfurt wird wieder mit zahlreichen Top-Talenten anreisen und versuchen, den U17-Cup zum dritten Mal in der Geschichte an den Riederwald zu holen. Zwischen den Adlern und dem Pokal stehen aber noch einige ernstzunehmende Gegner - Spannung ist also vorprogrammiert. Eintritt kostet das Turnier lediglich am Samstag und Sonntag, ab zehn Jahren sind fünf Euro fällig. Karten sind schon vorab unter [email protected] oder der 0171-8982482 erhältlich. Die kompletten Spielpläne finden Sie auf primavera24.de.

KW52 Brass Cup2
Oliver Keess und Organisator Michael Ehrlich
KW52 Brass Cup
DJK TUS Logo sw

Die Spielpläne

U7 002
U9 002
U11 002
U13 002
U15 002
U17 002
U19 002
Aktive 002