• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

2 Jahre und 10 Monate für Miltenberger Kardiologen

10.10.2023, 15:00 Uhr in Kreis Aschaffenburg
K 091023 LG AB Vergewaltigung

ASCHAFFENBURG/MILTENBERG. Im Prozess gegen den Miltenberger Kardiologen ist ein Urteil gefallen. Es lautet zwei Jahre und zehn Monate plus drei Jahre Verbot von ärztlichen Praktiken an weiblichen Patientinnen. Der Herzmediziner hatte zwei Patientinnen sexuell missbraucht und den Intimbereich einer Laborassistentin ohne ihr Wissen gefilmt.

Mit dem Urteil bleibt das Gericht über dem Antrag des Verteidigers, der eine Bewährungsstrafe für seinen Mandanten forderte. Die Kammer zeigte sich in der Urteilsbegründung schockiert von den Taten. Zwei Patientinnen hat der Kardiologe vergewaltigt – abgebrüht bezeichnete der Richter das Vorgehen des Angeklagten, der seine Position als Arzt klar missbraucht habe. Strafmildernd wurde das Geständnis gewertet. Das ernüchternde Fazit des Richters: Zurück bleiben schwer traumatisierte Patientinnen und ein Arzt, dessen berufliche und wirtschaftliche Basis am Ende sei.

Mehr aus Kreis Aschaffenburg