• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Brand in Langenselbold: Rentnerin schwer verletzt und Katze tot

Topnews
29.12.2023, 10:04 Uhr in Main-Kinzig-Kreis
291223 Langenselbold Brand Frau verletzt Feuerwehr 3
Foto: Feuerwehr Langenselbold

LANGENSELBOLD. Nach dem Wohnungsbrand in Langenselbold hat sich der Zustand der verletzten Rentnerin über Nacht im Krankenhaus stabilisiert. Das teilte ein Polizeisprecher am Mittag Radio Primavera mit. Die 77 Jahre alte Frau war am Abend in allerletzter Sekunde von Feuerwehrleuten über eine Drehleiter gerettet worden. Ihre Katze überlebte das Feuer in dem Langenselbolder Wohnhaus jedoch nicht. Den Schaden bezifferten die Brandermittler auf etwa 30.000 Euro. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

Mehr zum Thema

291223 Langenselbold Brand Frau verletzt Feuerwehr 1
Foto: Feuerwehr Langenselbold
291223 Langenselbold Brand Frau verletzt Feuerwehr 4
Foto: Feuerwehr Langenselbold
291223 Langenselbold Brand Frau verletzt Feuerwehr 2
Foto: Feuerwehr Langenselbold

Mehr aus Main-Kinzig-Kreis