• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Funkhaus Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Heigenbrücken: Raser wird von Polizei gestoppt

Topnews
23.04.2023, 10:39 Uhr in Kreis Aschaffenburg
Polizei blaulicht

HEIGENBRÜCKEN. Am späten Freitagabend ist ein 50-Jähriger mit seinem BMW von Neuhütten kommend nach Heigenbrücken gefahren - verfolgt von einer Polizeistreife. Als der Mann die Polizisten bemerkte, trat er aufs Gas und raste mit hoher Geschwindigkeit durch das Dorf in Richtung Staatsstraße. Auf einem Feldweg zwischen Heigenbrücken und Neuhütten konnte die Streife ihn schließlich stellen und in Gewahrsam nehmen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Nachdem sich der Mann offensichtlich in einer psychischen Ausnahmesituation befand, wurde er in ein Bezirkskrankenhaus gebracht.

Die Polizei sucht nun auch Zeugen und Personen, die durch das Fahrverhalten des Mannes möglicherweise gefährdet wurden. Bei der Fahrt durchs Ortsgebiet Heigenbrücken durchfuhr der Mann dem Sachstand nach die Haupt-, Schul-, Frühlings-, Marienstraße, die Straße "Im Hainertal" sowie die Dorfstraße.

Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-2230 mit der Polizeiinspektion Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.

Mehr aus Kreis Aschaffenburg