• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Unfall bei Langenselbold: Pkw-Fahrer tödlich verunglückt

Topnews
13.05.2024, 15:30 Uhr in Main-Kinzig-Kreis
130524 Langenselbold Unfall 1

LANGENSELBOLD. Auf der Landstraße zwischen Gründau und Langenselbold sind am Mittag ein Auto und ein Laster frontal zusammengeprallt. Der Autofahrer überlebt den Unfall nicht. Der Lastwagen fing sofort Feuer.

Die Kreisstraße zwischen Rothenbergen und Langenselbold ist schnur gerade und sie führt direkt neben der Autobahn A66 entlang. Wie genau der Unfall passiert ist, weiß die Polizei noch nicht. Für den Autofahrer kam jede Hilfe zu spät. Über ihn ist aktuell noch nichts bekannt. Das Führerhaus des LKW fing sofort Feuer. Der Fahrer konnte sich noch in Sicherheit bringen. Er ist nur leicht verletzt. Der Qualmzug zog auf die benachbarte Autobahn, die ebenfalls gesperrt werden musste. Auf der A66 staut es sich zeitweise bis nach Gelnhausen zurück. Auch, weil es in der Baustelle bei Gelnhausen einen weiteren kleinen Unfall gab. Die Kreisstraße ist, laut Polizei, nach wie vor voll gesperrt. Der linke Fahrstreifen der Autobahn wurde wieder freigegeben.

Mehr zum Thema

130524 Langenselbold Unfall 2

Mehr aus Main-Kinzig-Kreis