• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Linsengericht: Solar-Kraftwerk Großenhausen wird konkret

Topnews
04.07.2023, 12:54 Uhr in Main-Kinzig-Kreis
Symbolbild Solarenergie Photovoltaik

LINSENGERICHT. Das geplante Sonnenkraftwerk in Linsengericht nimmt langsam Gestalt an. Am Abend berät die Gemeindevertretung über einen Bebauungsplan für das Gebiet.

Mit sechs Hektar Photovoltaik gehört das geplante Solarkraftwerk in Großenhausen beileibe nicht zu den größten Freiflächen-Anlagen, die im Primaveraland geplant sind. Aber trotzdem regt sich Widerstand. Von einer Verschandelung der Landschaft und vom Verlust wertvoller Ackerflächen ist in sozialen Netzwerken die Rede. Diese schon oft gehörten Argumente täuschen allerdings nicht darüber hinweg, dass Derjenige, dem die Flächen gehören, offenbar mehr davon hat, wenn er ein Solarkraftwerk hinstellen lässt. Ähnlich kalkuliert haben auch Acker-Besitzer im Kahlgrund, wo bei Blankenbach und Sommerkahl Sonnenkraftwerke gebaut werden sollen. Noch erheblich größer als das in Großenhausen.

Mehr aus Main-Kinzig-Kreis